Lesewettbewerb der 3. Klasse 2019

Am 3. Mai fand der Lesewettbewerb unserer Drittklässler statt. Unter all den guten Leserinnen und Lesern der 3. Klasse hatten sich bei einem Vorentscheid Elias, Emilia und Leona qualifiziert. Diese drei durften allen anderen Kindern zunächst einen geübten Text vorlesen, den sie sich zu Hause ausgesucht hatten. Verständlich, dass man bei so einem großen Publikum etwas nervös ist, dennoch meisterten alle diese Aufgabe mit Bravour. Der ungeübte Text im Anschluss machte es der Jury nicht leicht, einen Sieger oder eine Siegerin zu bestimmen. Jule, unsere Vorjahressiegerin, unterstützte die erwachsenen Jurymitglieder kräftig. Erst das Vorlesen eines weiteren Textes machte es der Jury möglich, eine Gewinnerin zu bestimmen: Leona. Ihr gratulieren wir ganz herzlich!