Besuch vom Nikolaus

Am Freitag, den 06.12.2019, stattete der Nikolaus der Grundschule Schalkhausen einen Besuch ab. Alle Schülerinnen und Schüler, alle Lehrerinnen wie auch die Vorschulkinder des Kindergartens Schalkhausen vertrieben sich die Wartezeit mit dem gemeinsamen Singen von Weihnachtsliedern. Endlich war es dann soweit und der Nikolaus trat in das Klassenzimmer der 1. Klasse ein. Gleich zu Beginn gab es jedoch einige Verwirrung, wer der Herr denn nun sei. Schnell klärte sich aber, dass es sich hierbei auch wirklich um den Nikolaus handelte. Dieser kam mit schwerem Gepäck für alle Anwesenden. Zur Begrüßung des Ehrengastes trugen die Kinder der 1. Klasse unter der Leitung von Frau Egkert-Sanchéz ein Nikolauslied vor. Anschließend wollte dieser wissen, ob alle Kinder und die Lehrerinnen denn auch brav gewesen seien und sich ein Säckchen „verdient“ hätten. Was für eine Frage – natürlich „JA“! Und so verteilte er die Gaben klassen- bzw. gruppenweise an die Kinder. Für die „Neuen“ in der Grundschule nahm sich Nikolaus noch ein wenig mehr Zeit und las aus seinem goldenen Buch über jedes Kind der 1. Klasse etwas vor, was es besonders gut konnte bzw. machte. Danach bekamen auch die Kleinen ihre wohlverdienten Säckchen. Verabschiedet wurde der Nikolaus dann noch mit einem Gedicht, welches die 1. Klasse eingeübt hatte. Lieber Nikolaus, vielen Dank für deinen Besuch, die leckeren Naschereien und dass die Rute nicht zum Einsatz kommen musste. Wir hoffen dich nächstes Jahr wieder bei uns begrüßen zu dürfen.
  •